• Kostenlose Kursberatung:
  • Schreib uns!
  • +49 30 3151935-101
  • Der Warenkorb ist leer
  • Der Warenkorb ist leer
Foto von Kursvorschau Arbeitsrecht für Führungskräfte und Projektleitungen

Arbeitsrecht für Führungskräfte und Projektleitungen

Kurstyp: Präsenz

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Branchen sowie Personen mit Leitungsfunktionen in Projektkontexten, die sich mit den Anforderungen des Arbeitsrechts in ihren Rollen auseinandersetzen möchten. Dabei werden grundlegende arbeitsrechtliche Strukturen in Abgrenzung zu anderen Rechtsgebieten erörtert und die systematische Herangehensweise an arbeitsrechtliche Fragestellungen aus dem Alltag von Führungskräften praktisch eingeübt.

In diesem Zusammenhang erwerben die Teilnehmenden einen "juristischen" Blick, um eine erste Abschätzung für sich vorzunehmen. Darüber hinaus erlernen sie die wichtigsten "Best Practices", die sie in Führungskontexten kennen müssen, und werden dabei auch an die Herausforderungen einer zunehmend digitalisierten und transformierten Welt herangeführt.

Preis zzgl. MwSt.

790,00 €

Key Facts

Startzeitpunkt

tba

Dauer

2 Präsenztage in Berlin

Zulassungsvoraussetzung

Keine Zulassungsvoraussetzungen

Preis

790,00 €

Art und Dauer der Prüfung

Keine Prüfung

Sprache

Deutsch

Abschluss

Teilnahmezertifikat
Kursinhalt
  • Das deutsche Arbeitsrecht – nicht bloß einfach ein Gesetz(buch),
  • Rechtsquellen im Arbeitsrecht - Rangfolge und Günstigkeit
  • Besonderheiten bei grenzüberschreitenden Verträgen
  • Die Bewerbung – der Vertrag vor dem Vertrag
  • Das Vorstellungsgespräch – was ist erlaubt
  • Der Arbeitsvertrag auf der Serviette – Mythos oder Wirklichkeit?
  • „Ist das zulässig?“ – zulässige und nichtige Regelungen im Arbeitsvertrag
  • Bezahlung ohne Arbeit? - Erholungsurlaub, Sonderurlaub und Entgeltfortzahlung
  • Fragen der Arbeitszeitgestaltung
  • Aufstieg durch Bildung – Geheime Tricks zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung
  • Abmahnung
  • Anforderungen an eine Kündigung
  • Möglichkeiten der Rechtsdurchsetzung
  • Abgrenzung Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Arten von Arbeitnehmervertretungen
  • Grundlagen der betrieblichen Mitbestimmung und Betriebsratswahl
  • Die Beteiligungsrechte des Betriebsrats
  • Besonderer Kündigungsschutz des Betriebsrats
  • Lohn & Gehalt - Was ist der Unterschied
  • Entgeltbestandteile in der Praxis
  • Grenzen der Vertragsfreiheit bei der Entgeltgestaltung
  • Tarifverträge und außertarifliche Vergütungen
Lehrmaterial

Alle Module zeichnen sich durch eine enge Verzahnung von theoretisch fundierten konzeptionellen Inhalten mit Praxisbeispielen, Fallstudien und weiteren Formen zur direkten Anwendung des erlernten Wissens aus. Jedes Modul umfasst die Vermittlung neuer Inhalte sowie direkt im Anschluss die Anwendung ausgewählter Inhalte, z.B. in Kleingruppenarbeit und Plenardiskussionen. Das Seminar ist durchweg interaktiv gestaltet und baut auf rege Beteiligung der Teilnehmenden. Hierbei unterstützt Marco Schlesiger die Teilnehmenden individuell mit Feedback und Verbesserungsvorschlägen. 

Dozierende

Marco Schlesiger

Marco Schlesiger ist Leadership- und Veränderungsexperte. Der Wirtschaftsjurist trainiert, coacht und berät seit über 15 Jahren Menschen und Unternehmen in allen Fragen der persönlichen und unternehmerischen Entwicklung. Sein Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, wie Menschen und Organisationen Potenziale entfalten können. Mit über 400 Trainings, Seminaren, Coachings und Beratungsprojekten und mehreren tausend Teilnehmern in 10 europäischen Ländern ist er ein gefragter Experte.

Marco Schlesiger ist Autor von mehreren Büchern, Audioprogrammen und Videokursen zum Thema. Der Top-Experte ist Vortragsredner und Gastdozent an Universitäten im In- und Ausland.

In seinen Vorträgen, Seminaren und Coachings ebnet er seinem Publikum individuelle Wege zu mehr persönlicher Entwicklung - und dies sympathisch, leicht und offen. Sein Credo: Führungskräfte-Entwicklung ist Persönlichkeitsentwicklung. Dadurch erreichen seine Teilnehmer ihre beruflichen, finanziellen und persönlichen Ziele sicher und nachhaltig. 

Zu seinen Teilnehmern zählen Manager, Projekt- und Teamleiter, Mitglieder der betrieblichen Interessenvertretung sowie Vorstände und Politiker. Das befähigt ihn, die Sichtweisen unterschiedlicher und manchmal auch gegensätzlicher Zielgruppen kompetent miteinander zu vereinbaren.

Namhafte Unternehmen und Organisationen wie KPMG, Die Bahn, Trolli, Lieken, HKM, Rockwell Collins, Prosegur, SAG Group, Neukauf, Konrad Adenauer Stiftung, Hans-
Böckler-Stiftung, Hochtief, Airbus, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Merck zählen zu seinen Kunden.

Sonderkonditionen*

Als Teil des ISM Netzwerks können wir dir unter folgenden Bedingungen Sonderkonditionen anbieten:

Mitarbeitende oder Absolvent*innen der ESO-Gruppe: 50 % Rabatt

ISM-MitarbeitendeLive Online-Kurse: kostenlos; Digitale Selbstlern-Kurse: 50 % Rabatt

ISM-AlumniLive Online-Kurse: 20 % Rabatt; Digitale Selbstlern-Kurse: 10 % Rabatt

*Kurse mit Kooperationspartnern sind davon in der Regel ausgenommen!
Bitte informiere dich bei unserem Team oder beim entsprechenden Kooperationspartner über mögliche Sonderkonditionen.

Rabatte sind nicht kombinierbar und werden erst nach der Buchung und nach Nachweis von unserem Team angewendet.

Das ist noch nicht ganz das Richtige?

Du kannst natürlich nochmal in den anderen Kursen stöbern, ob das Richtige für dich dabei ist. Wenn du ansonsten in einem Unternehmen arbeitest, könnten auch die individualisierten Inhouse- oder Akademie-Angebote der ISM spannend sein. Oder falls du doch eher ein Studium als Weiterbildung suchst, schau doch mal bei der ISM vorbei.

Du hast Fragen zur ISM Academy bzw. den Kursen? Kontaktiere unser Team!

Katharina Bohm

+49 30.31 51 935-101
katharina.bohm@ism.de

Pflichtfeld - bitte angeben
Pflichtfeld - bitte angeben
Pflichtfeld - bitte angeben
Invalid email address.
Invalid Input

Warum die ISM Academy?

Maßgeschneidert

Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmen finden an der ISM Academy individualisierte Weiterbildungsangebote: Von Inhouse- über Einzelcoaching- bis vielfältige Zertifikatskurs-Angebote.

Staatlich anerkannt

Mit der ISM genießt du die beste Weiterbildung – die ISM Academy ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der staatlich anerkannten, privaten Hochschule International School of Management (ISM).

Hochschulniveau

Wir sichern durch unsere Expertinnen und Experten aus Hochschule und Wirtschaft ein hohes Weiterbildungsniveau. Ein Teil unserer Zertifikate kann sogar auf Studiengänge angerechnet werden.

© ISM International School of Management GmbH – Gemeinnützige Gesellschaft